Unsere Gelenke spielen in der Bewegung eine wichtige und entscheidende Rolle.
Wie alle Strukturen unterliegen sie dem Alterungsprozess des Lebens. Aber wie bei keiner anderen Struktur spüren wir den Verschleiß hier direkt. Sind Schmerzen und Bewegungseinschränkungen schon ausgeprägt führen diese den Patienten zu Ihrer Ärztin oder Arzt mit der Bitte um Hilfe.

Viele Veränderungen der Gelenke können konservativ oder ergänzend behandelt werden, so sind sie durch Sport und gezielte Bewegungsübungen sowie unterstützenden Maßnahmen wie Ernährung und Änderung des Lebensstils gut zu behandeln.
Aber auch bei Gelenkerkrankungen gibt es, bevor eine Operation besprochen wird, sinnvolle ergänzende Behandlungen.

Eine ausführliche medizinische Beratung und eine wirtschaftliche Aufklärung erfolgt in unserer Praxis.

Eigenblut – ACP Behandlung

Eine weitere Behandlungsmöglichkeit ist die Konzentration von körpereigenen Substanzen. Bei einer Eigenbluttherapie (PRP) wird Ihr eigenes Plasma (ein Blutbestandteil) konditioniert (deshalb auch ACP – autologes konditioniertes Plasma). Hier werden körpereigene Wachstumsfaktoren isoliert (wir entnehmen Ihnen eine kleine Menge Blut), dieses wird zentrifugiert (damit werden die Faktoren angereichert) und Ihnen wieder injiziert.



Projects

SSL

SSL

Sub-domains

ACP, Eigenblut
Autologes Conditioniertes Plasma


370€

FÜR 3 ANWENDUNGEN

Insgesamt 3 Anwendungen

Präparat: Ihr Blut, Arthrex ACP®-Doppelspritze

Eine Anwendung pro Woche, pro Anwendung ca 25 min Zeitbedarf

Preise für Selbstzahler. Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ.
Preise können geringfügig abweichen

ACP, Eigenblut
Autologes Conditioniertes Plasma

590€

FÜR 5 ANWENDUNGEN

Insgesamt 5 Anwendungen

Präparat: Ihr Blut, Arthrex ACP®-Doppelspritze


Eine Anwendung pro Woche, pro Anwendung ca 25 min Zeitbedarf


Preise für Selbstzahler. Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ.
Preise können geringfügig abweichen

Hyaluronsäure

Jedes Gelenk braucht Gelenkflüssigkeit. Diese nennt man auch Hyaluronsäure. Bei Arthrose wird diese Gelenkflüssigkeit dünnflüssiger und kann ihre Funktionen, wie Gelenkschmie- rung und Stoßpufferung, nicht mehr optimal erfüllen.

Die künstliche Hyaluronsäure, die wir zuführen, wird direkt in das betroffene Gelenk gebracht und verbessert das Gleiten des Gelenkes. Auch wird die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure nachhaltig angeregt. Zusätzlich wird die Freisetzung von knorpelzerstörenden Enzymen gehemmt und so der Gelenkknorpel vor weiterer Abnutzung geschützt.



Projects

SSL

Sub-domains

Hyaluronsäure Kniegelenk
Synvisc One 6 ml


244€

FÜR DIE ANWENDUNG

Insgesamt 1 Anwendung

Präparat: Synvisc One 6 ml

Preise für Selbstzahler. Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ.
Preise können geringfügig abweichen


Hyaluronsäure

Schulter, Sprunggelenk, kleine Gelenke


310€

FÜR 3 ANWENDUNGEN

Insgesamt 3 Anwendungen

Präparat: Synvisc 2 ml

Preise für Selbstzahler. Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ.
Preise können geringfügig abweichen

Hyaluronsäure
alle Gelenke

156€

FÜR 3 ANWENDUNGEN

Insgesamt 3 Anwendungen

Präparat: GO-ON

Preise für Selbstzahler. Die Abrechnung erfolgt nach der GOÄ.
Preise können geringfügig abweichen