Loading...

Operationen

Wenn die konservative Behandlung ausgeschöpft oder die Verletzung bzw. Erkrankung zu schwer sind, ist eine operative Therapie unumgänglich. Wir begleiten Sie in dem Prozess der Diagnosefindung, Operation und der teils langwierigen Nachbehandlung.

Die Entwicklungen sind in der Medizin oft rasend schnell, die Ärzte sind verpflichtet sich in regelmäßigen Abständen über Behandlungsoptionen fortzubilden. Diese Fortbildungen müssen nachgewiesen werden. So profitieren Sie als Patient von den neusten Entwicklungen und werden nur nach den neuesten Methoden operativ versorgt.

Handchirurgie

An der Hand sehen wir die gesamte Palette von Funktionsstörungen: Schnittwunden, Finger- und Handgelenksbrüche, Arthrosen, Nervenbedrängungen (Karpaltunnel), Funktionsbehinderungen durch Weichteile (schnellender Finger, Dupuytren´sche Kontraktur) aber auch Folgezustände nach Verletzungen (Riss des […]

2018-02-18T18:51:44+00:00